Tagesgruppen
Lebendig, kreativ, vielfältig

Tagesgruppen

Die pädagogischen Angebote unserer Tagesgruppen richten sich an Kinder, Jugendliche und deren Familien. Das Kind bzw. der Jugendliche verbleibt in der Familie, in seinem sozialen Umfeld und in der bisher besuchten Schule.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die schulische Förderung und das Sozialverhalten der Kinder und Jugendlichen sowie die Familienarbeit. Wir möchten mit unserer Arbeit eine Atmosphäre schaffen, in der sich Kinder und Jugendliche im Rahmen ihrer persönlichen Ressourcen positiv entwickeln und entfalten können. Die individuelle Ausgestaltung der Hilfen ermöglicht bedarfsorientierte Betreuungsarrangements.

Über die Aufnahme eines Kindes in die Tagesgruppe entscheidet auf Antrag der Eltern das zuständige Jugendamt. Zum Einzugsgebiet der Tagesgruppen gehören die Kommunen der Städteregion Aachen sowie nahegelegene Gemeinden des Kreises und der Stadt Düren.

In unseren 4 Tagesgruppen werden Kinder und Jugendliche an 5 Werktagen nach der Schule in der Zeit von 10:00 Uhr bis 17:15 von pädagogischen Fachkräften betreut.

Unser hauseigener Fahrdienst gewährleistet das Abholen der Kinder an den Schulen und die tägliche Heimfahrt. Um die Sicherheit zu gewährleisten finden regelmäßig Fahrsicherheitstrainings mit unseren 9-Sitzern statt.

Das gemeinsame Mittagessen, die Hausaufgabenbetreuung und eine gezielte Freizeit- gestaltung bieten eine Tagesstruktur, in der die Kinder und Jugendlichen alters- und entwicklungsentsprechend Lernmöglichkeiten für soziales und emotionales Verhalten erfahren.

Dabei zielt die Hilfe ganzheitlich auf die Entfaltung und Nutzung der Ressourcen und des Veränderungspotenzials der Familien ab.

Grundsätzlich gilt: „Wir bieten Lösungen, keine Plätze", d. h. wir versuchen, für jeden „Fall" in Kooperation mit Eltern, Kindern und Jugendlichen und den Jugendämtern differenzierte Einzelfalllösungen zu entwerfen.

Individuelle Zusatzleistungen

Ergänzende Hilfen können sein

  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Spieltherapie
  • Paar- und Familientherapie
  • Pädagogisch/therapeutische Kursangebote
    (vgl. auch – Fachdienst ambulante Hilfen – FAH)

Ansprechpartner zu den Tagesgruppen und für Anfrage zur Aufnahme:

Marina Stein-Gerhards
Fachbereichsleiterin teilstationäre / ambulante Hilfen
Hehlrather Str. 6
52249 Eschweiler
Tel. 02403 7858-21
E-Mail: marina.stein-gerhards@hsj-eschweiler.de